Warum machst du eigentlich Marketing? Ok, ich vermute dir gehen im Moment solche Sätze durch den Kopf wie:

  • die richtigen Kontakte für meine Angebote finden
  • Damit mein Business von mir unabhängig wird
  • Weil ich ohne Marketing nicht sichtbar bin

Und ich denke dir fallen bestimmt noch ein paar mehr ein. Was ich dabei feststelle, ist Folgendes.

Du reagierst auf die äusseren Einflüsse. Oder anders ausgedrückt, du reagierst auf einen Mangel in deinem Leben. Zuwenig Kunden, zuwenig Reichweite, immer ein Stückchen mehr.

Wie wäre es für dich, wenn dein Fundament für dein Marketing deine innere Weisheit ist? Klingt grad ziemlich schräg oder? Was hat das denn mit Marketing zu tun?

Für mich und meine Kunden sehr viel. 😉

Gehen wir ein paar Schritte zurück:

Marketing ist ein Ausdruck deiner Selbst. Du zeigst dich mit all deinen Facetten und vertraust hier auf dein eigenes Potenzial. Du zeigst dich normalerweise so, wie du bist. Denn deine Kunden wollen dich natürlich erleben.

Das heisst auch, dass du in jeder Zeile die du schreibst, dich selbst einbringst und deine Essenz liesst. Deine Interessenten lesen dann die Zeile und spüren was du zwischen den Zeilen schreibst. Es ist wie im realen Leben. Wenn du mit jemanden sprichst und sie sagt zu dir, es geht ihr gut. Aber du spürst ganz genau, da stimmt was nicht. Diese Fähigkeit ist Online für dich und deine Kunden genauso verfügbar wie im realen Leben.

Im Marketing ist es auch so

Allerdings passiert hier etwas Sonderbares. Wir vertrauen hier nicht auf unsere innere Führung, sondern befolgen Strategien, die uns ein gewünschtes Ergebnis versprechen. Das ist soweit auch in Ordnung, da diese an eine Vision anknüpfen. Normalerweise an die Vision, die du für dein Leben hast. Du kennst all deine Wünsche und du spürst auch warum du diese hast.

Allerdings gehen wir davon aus, dass wenn wir diese Strategie an unsere Vision anknüpfen, dass dann der gewünschte Erfolg einkehrt. Weit gefehlt.

Ich bin lange genug im Online-Marketing Bereich und weiss, dass dies nicht der Fall ist. Oft fragte ich mich auch, warum so viele an Strategien scheitern oder eben nur einen kleinen Bruchteil aus diesen Systemen für sich selbst mitnehmen. Ich denke du kennst das selbst oder eben andere die schon sehr viel Geld investiert haben, ohne das sich eine Veränderung eingestellt hat.

Meine Einladung an dich

Wie wäre es, wenn wir auch im Marketing wieder auf unsere innere Führung vertrauen können? Uns sprichwörtlich hier überhaupt darauf einlassen. In meiner Arbeit stelle ich immer wieder fest, dass die wenigsten überhaupt nur daran denken. Es ist oft ein Prozess von Monaten, bis sie langsam den Zugang auch in diesem Bereich erlangen.

Der Punkt hier ist, der Zugang ist immer da. Aber im Alltag verlassen wir uns eben auf den Verstand, der in Schwarz und Weiss wertet. Es gibt, aber eine Realität, die eben viel Vielschichtiger ist als nur Schwarz Weiss. Wir nutzen somit das falsche Tool, um die Informationen zu erhalten, die wir für das Marketing brauchen.

Ich kann dir aber sagen, es geht auch anders. Es ist sehr einfach sich auf die innere Führung auch im Marketing zu verlassen. Du hast deine Weisheit in dir und brauchst oft nur ein bisschen Führung um dort wieder anzudocken.

In meinen Herz-Marketing Sessions mache ich genau das. Ich führe dich in deine innere Welt und gemeinsam ergründen wir die für dich passende Form des Marketings. Dabei wird der Weg zu deiner inneren Weisheit wieder freigelegt. Es ist wie eine Abkürzung, raus aus dem Verstand und direkt ins Herz. Du spürst, was für dein Marketing wirklich wichtig ist.

Und dazu lade ich dich ein. Vertraue wieder auf dich selbst. Vertraue auf deine innere Führung. Gebe dir auch in diesem Bereich wieder das richtige Fundament.

Es lohnt sich.

Wenn du mehr über die Herz-Marketing Session wissen möchtest, dann kannst du hier ein kostenfreies Informationsgepräch buchen.

Ich freue mich auf dich.

Herzlichst,

Enrico